Impressum / AGB / Datenschutzerklärung

Yogastudio Atempause
Kerstin Hein
Gröpertor 1
38442 Wolfsburg/Fallersleben

Telefon: 05362-997 02 14

info@yogastudio-atempause.de
www.yogastudio-atempause.de

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Alle Angaben zu Preisen, Produktbildern sind ohne Gewähr, Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.

Verantwortlicher für alle textlichen Inhalte: Kerstin Hein

Bildquellen:
Yogamatte: ©istockphoto.com/D-Ozen
Steine: ©istockphoto.com/Photomorphic
Bambus: ©istockphoto.com/ooyoo
Pinie: ©istockphoto.com/phototropic
Seerose: ©istockphoto.com/seraficus
Meditation: ©istockphoto.com/webphotographeer
Kinderyoga: ©istockphoto.com/olgysha2008, vnosokin, BanksPhotos

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Unterrichtszeiten
Der Unterricht findet in festen fortlaufenden Yoga-Kursen einmal wöchentlich für 70 Minuten statt. Beim Yogaabo ist die Teilnahme unbegrenzt. An gesetzlichen Feiertagen, 3 Wochen in den Sommerferien, sowie in den Weihnachtsferien bleibt das Yogastudio geschlossen. In den restlichen Ferienzeiten wird ein eingeschränktes Yogaprogramm angeboten. Sonstige unterrichtsfreie Zeiten werden rechtzeitig bekanntgegeben. Im Krankheitsfall der Kursleiterin besteht kein Anspruch auf die Unterrichtseinheit. Versäumte und entschuldigte Kursstunden können ohne Absprache in einem anderen Kurs innerhalb des Kursquartal nachgeholt werden. Das Yogastudio ist 15 Minuten vor Kursbeginn geöffnet.

2. Teilnahme und Anmeldung
Die Anmeldung für einen Kurs erfolgt in schriftlicher Form über das Anmeldeformular. Dafür bitte das Anmeldeformular ausdrucken und am 1. Kurstag ausgefüllt mitbringen. Die Anmeldung ist abgeschlossen, sobald die mündliche oder schriftliche Bestätigung per Mail gegeben wurde und ist dann auch verbindlich. Mit der Anmeldung werden auch die Gebühren fällig. Erst mit Eingang der Gebühr ist dein Platz im gewählten Yogakurs gesichert. Der Betrag ist am 1. Tag in bar, oder auf das unten genannte Konto zu entrichten. Alle Yogakurse sind fortlaufend. Du kannst immer wieder 10er Karten dafür erwerben. 5er Karten bieten sich für Beginner oder auch in Urlaubszeiten an. Das Yogaabo empfiehlt sich für alle, die öfter als 1x wöchentlich zum Yoga kommen wollen.

3. Zahlungsbedingungen
Der Monatsbeitrag bei Abschluss eines Yogaabo ist zum Anfang jeden Monats zu überweisen. Die 10er oder 5er Karten werden vor der 1. Stunde in bar bezahlt, oder das Geld vorab überweisen.
Überweisungen bitte fristgerecht auf folgendes Konto :

Inhaberin: Kerstin Hein
Institut: Volksbank Wolfsburg
IBAN: DE19 2699 1066 0488 4530 01
BIC: GENODEF1WOB
Verwendungszweck: Name, Kursbezeichnung, Tag (z. B. Name, Yogaabo ODER Name, Dienstag, 17.00 Kurs)

4. Kündigung
Jahresverträge enden wenn sie sechs Wochen vor Vertragsende schriftlich gekündigt werden. Wird der Vertrag nicht gekündigt, verlängert sich der Vertrag um seine Laufzeit. 10er und 5er Karten sind 3 bzw. 2 Monate gültig und nicht übertragbar.

5. Zuschüsse der gesetzlichen Krankenkassen
Die gesetzlichen Krankenkassen bezuschussen alle Kurse für Erwachsene zweimal im Jahr, allerdings in unterschiedlicher Höhe. Bei regelmäßiger Teilnahme gibt es am Ende des Kurses eine Teilnahmebescheinigung,die bei der Krankenkasse eingereicht werden muss.

6. Erkrankungen und gesundheitliche Beeinträchtigung
Der Yogaschüler hat bei ihm bestehende Erkrankungen oder Beeinträchtigungen mit der Anmeldung bekanntzugeben. Bei ernsthaften Erkrankungen ist die Teilnahme nur nach ausdrücklicher Genehmigung des behandelnden Arztes möglich.

7. Haftungsausschluss
Eine Haftung für Körper- und Gesundheitsschäden kann nicht übernommen werden. Jeder Teilnehmer muss selbst entscheiden, ob eine Teilnahme am Yogaunterricht mit seiner körperlichen und psychischen Verfassung vereinbar ist. Für Schäden und Verluste jeglicher Art , insbesondere für Wertsachen, wird keine Haftung übernommen.

Datenschutzerklärung
Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Benennung der verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
Yogastudio Atempause
Kerstin Hein
Gröpertor 1
38442 Wolfsburg/Fallersleben

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Server-Log-Dateien
In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de